Sonntag, 13. August 2017

nu : ju - Gesichtsreinigungstuch + Gewinnspiel

Anzeige/Werbung

Hallo Ihr Lieben!

Seit einiger Zeit teste ich das Gesichtsreinigungstuch der Marke nu : ju*.




Wie man es benutzt, was es bringen soll und wie ich es finde, könnt ihr jetzt hier in auf meinem Blog nachlesen.

Und als kleine Besonderheit, möchte ich auch eins der Tücher an meine Leser verlosen. 



Damit geht´s ab - Das Gesichtsreinigungstuch für Fortgeschrittene. 

Damit wirbt nu : ju für sein Produkt.




Was ist das?

Hightech Mikrofilamente reinigen die Haut auf außergewöhnliche Weise.
Evolon ist ein weltweit patentiertes und revolutionäres Material, das in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz kommt. Die besonders sanfte Reinigung beruht auf die Dichte der Fasern. Make-up und Verunreinigungen werden von tausend Mikrofilamenten erfasst und schonend entfernt.

Zusätzliche Reinigung- und Exfoliierungsprodukte sind nicht mehr notwendig.

Das Tuch kann bis zu 95 Grad gewaschen werden und ist für den Trockner geeignet.

Obwohl das Abschminktuch für nahezu alle Hauttypen geeignet ist, empfiehlt der Hersteller bei einer atopischer Dermatisis bzw. sehr trockener Haut zusätzlich ein mildes Pflanzenöl, wie z. Mandelöl, Kokosöl o.a., zu verwenden.

Preis: 9,50 Euro

Wie wird es angewendet?

Das Reinigungstuch mit warmen Wasser durchfeuchten, leicht auswringen und kurze Zeit auf das Gesicht drücken. Dann mit leichtem Druck von unten nach oben über das Gesicht tupfen und wischen.
Zu Reinigung der Augenpartie das stark durchfeuchtete Tuch mindestens 10 Sekunden auf die Augenpartie drücken. Dann mit tupfen und vorsichtigem Wischen das Augenmaße-up abnehmen.
Diese Schritte so lange wiederholen bis das Gesicht vollständig gereinigt ist und keine neuen Spuren mehr im Tuch sichtbar sind. "Mit einem Wisch" ist leider nicht alles weg,  mit ein bisschen Übung geht es dann aber doch recht schnell.


Und so finde ich es:

Am Anfang ist das Tuch ziemlich fest und ungeschmeidig. Das bessert sich aber je öfter man es verwendet und wäscht. Da die eine Seite des Tuchs dunkelgrau ist, kann man nur schwer erkennen, ob man tatsächlich das komplette bzw. wie viel Make-up man bereits entfernt hat. Ich finde das Tuch von der Größe etwas unhandlich. Besser fände ich es, wenn das Tuch einen Eingriff o.ä. hätte, um es besser festhalten zu können.

Wie auch schon in der Beschreibung angegeben, braucht man etwas länger um das komplette Gesicht zufriedenstellend zu reinigen. Bei wasserfestem Make-up kommt man ohne entsprechende Entferner (Öl, etc.) nicht weit.

Ich mag es sehr gerne, verwende es allerdings nicht so häufig wie zb. meine Mikrofaserreinigungstücher. Ich denke das liegt daran, dass es besser in der Hand liegt und generell weicher ist.

Möchtet Ihr das Tuch selbst einmal ausprobieren?
Dann folgt meinem Blog per GFC oder Boglovin und hinterlasst mir einen Kommentar. 

Das Gewinnspiel läuft parallel auch auf meinem Insta-Account (Bloggerhearts.de). Wenn ihr wollt, könnt ihr selbstverständlich auch dort mitmachen.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 20. August 2017, 23:59 Uhr. Mitmachen können alle aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. 


Viel Glück!

Liebe Grüße
Marina


* Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos durch den Blogger-Club.de zur Verfügung gestellt.

Kommentare

  1. Das klingt interessant. Ich würde es auch gerne mal ausprobieren.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Klingt sehr interessant 😊 würde ich auch mal ausprobieren

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe ein Handtuch der Marke und finde es klasse. Die kleinen Tücher finde ich sehr interessant:)

    AntwortenLöschen

Purple Double Sketch Heart