Samstag, 30. Januar 2016

Trend it up - Auslistungsartikel März 2016

Hallo Ihr Lieben!

Nicht nur P2 Cosmetics sondern auch Trend it up räumt das aktuelle Sortiment auf. Auch hier verlassen einige Produkte die Theken, um Platz für Neues zu schaffen.




P2 Cosmetics - Auslistungsartikel März 2016

Hallo Ihr Lieben!

Es erfolgt bald eine Auslistung bestimmter Produkte aus der P2 Theke.


Folgende Produkte werden das P2 Sortiment im März 2016 verlassen:

Freitag, 29. Januar 2016

Mein Einkauf im Essence Sale

Hallo Ihr Lieben!

Genauso wie Catrice erneuert auch Essence sein Standardsortiment in diesem Frühjahr.
Auch hier wurden die ausgelisteten Produkte reduziert und waren für jeweils 0,95 Euro zu haben.

Ich hab wirklich versucht mich zusammenzureißen. Ein paar Teilchen durften aber trotzdem mit und die zeige ich euch jetzt hier.

Mono-Lidschatte - I ♥ Nude


Oben links: 06 Coffee Bean, 
Rechts: 03 Creme Brulée
Unten: 05 My favorite tauping


v.l.n.r:  06 Coffee Bean, 05 My favorite tauping, 03 Creme Brulée


Nagellack - 32 The black cat in Latex matt



Blush - 80 Autumn peach




Liebe Grüße
Marina

Dienstag, 26. Januar 2016

Meine Blush Favoriten im Januar 2016

Hallo Ihr Lieben!

Heute möchte ich euch gerne vier meiner momentanen Blush-Lieblinge zeigen.

Auf den ersten Blick erscheinen die Farben alle gleich bzw. sehr ähnlich. Trotzdem sind sie grundverschieden und haben deshalb alle ihre Daseinsberechtigung.

Um folgendes Quartett geht es heute auf meinem Blog




Die beiden oberen Blushes sind von Sleek. 
Ich muss aber auch sagen dass ich die Produkte von Sleek generell sehr gut finde und das Preis-/Leistungsverhältnis perfekt ist. 
Ein Blush kostet dort 5,99 Euro.

Ein Blush ist von der Marke Makeup Academy. 
Auch hiervon habe ich mehrere. Leider haben sie keine Farbbezeichnungen, sondern sind nur mit "Shade 1, 2, 3" usw. bezeichnet.
Sie sind umgerechnet für ca. 1,50 Euro zu haben.

Der Blush von Freedom ist noch nicht besonders lange in meiner Sammlung. Hier habe ich mich direkt in die tolle Farbe verliebt.  Ein glitzernder Peachton.
Auch diesen gibt es für einen unschlagbar günstigen Preis von ca. 1,50 Euro.


Und so sehen alle Blushes aufgetragen aus. Jetzt wird der Unterschied auf jeden Fall deutlich sichtbar. Alle Farben sind sehr gut pigmentiert und toll im Auftrag.


v.l.n.r.:  Freedom - Beyond, Sleek - Antique,  MUA - Shade 6, Sleek -  Sunrise

Liebe Grüße
Marina

Samstag, 23. Januar 2016

DOUBOX Douglas Januar 2016

Hallo Ihr Lieben!

Endlich hat mich meine Douglas Box für Januar erreicht. Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass sie diesen Monat etwas später gekommen ist als sonst.

Leider kann mich der Inhalt nicht über die Verspätung hinwegtrösten.

Und diese Produkte waren diesmal enthalten:



Sexyhair - Soya want it all Leave-in Pflege


Bin ja nicht so für Haarprodukte die man hinterher nicht wieder ausspült. Aber ich denke, ich werde es auf jeden Fall ein-, zwei Mal ausprobieren.

Alessandro Veggie Nagelcreme



Nagelpflege ist nie verkehrt. Gurke und Melone? Mal sehen, wie sie ist.

Dr. Paw Paw - Original clear Balm Around Creme


Der Balsam kann laut Produktbeschreibung auf Lippen, Haut und Haaren angewendet werden. Kommt in meine Handtasche, da kann ich dann meine Schnupfennase mit pflegen, wenn es mich mal wieder erwischt hat.

DKNY - MYNY Shower Gel


Da ich nicht so gerne stark parfümierte Duschgele (also Duschgele, die nach Parfüm riechen) verwende, werde ich das hier wohl weitergeben.

Badefee - Bademilch Erdbeer-Rhababer


Schade, dass es keine Geruchsinternet gibt. Diese Bademilch hat hat durch den ganzen Karton geduftet. Auch optisch gefällt sie mir wirklich gut und ist daher mein Lieblingsprodukt aus dieser Box.


Liebe Grüße
Marina


Mittwoch, 20. Januar 2016

Sleek Makeup - Highlighting Palette "Precious Metals"

Hallo Ihr Lieben!

Heute möchte ich ich eine wunderschöne Highlighter Palette von Sleek Make-up vorstellen.
Sie heißt "Precious Metalls" und beinhaltet 4 cremige Highlighter:

- Platinum
- Royal Gold
- Renaissance Gold und
- Antique Bronze

Von außen ist die Palette sehr schlicht gehalten. Von der Größe ist sie auch optimal für unterwegs geeignet und passt in jede Hand- bzw. Reisetasche.


Die Verpackung ist gut verarbeitet und wirkt nicht billig. Die metallische Oberfläche verzeiht allerdings keine fettigen Finger und ist sehr anfällig für Fingerabdrücke.


Zum Schutz liegt eine Folie über den Farben, auf der jeweils der Name des Farbtones draufsteht. Außerdem liegt ein kleiner Pinsel bei. Für den ich allerdings keine Verwendung habe, da ich lieber andere benutze. Auch ein integrierter Spiegel befindet sich im Deckel.


Die Highlighter sind nicht übermäßig farbintensiv, wie man es zb von Sleek Blushes gewohnt ist. Auch der Glitzer ist nur ganz fein und dezent. Die Palette ist toll um feine Akzente zu setzen. Deswegen ist sie auch sehr gut für Schminkanfänger geeignet, da man nicht so schnell wie eine Discokugel aussieht und man das Gesicht, ohne großen Aufwand, schön gleichmäßig highlighten kann.

Die einzelnen Töne lassen sich sehr leicht auftragen und verblenden. Ein Pinsel ist dafür gar zwingend notwendig. Das klappt aufgrund der Konsistenz der Highlighter auch sehr gut mit den Fingern.


Der Preis für diese Palette liegt bei 10,99 Euro. Am einfachsten bekommt man sie über die Homepage von Sleek direkt oder bei Kosmetik4less.de

Liebe Grüße
Marina

Sonntag, 17. Januar 2016

Catrice - Blush Artist Shading Palette - 010 BronzÈclat

Hallo Ihr Lieben!


Als ich diese Blushpalette in der Vorankündigung des neuen Catrice Sortiments gesehen habe, war ich direkt verliebt. 

Letzte Woche war dann schon ein Teil der neuen Sachen in meinem DM eingeräumt und ich konnte mir die Paletten etwas genauer ansehen.


Insgesamt gibt es drei dieser Paletten. Sie kosten jeweils 4,49 Euro.



010 BronzÈclat
020 CorAll I need (hier)
030 Rock'n'Rose (hier)


Ich hab mich für BronzÈclat entschieden, da mir peachige Brauntöne an mir am besten gefallen.







Die Farben sind, wie man es von Catrice gewohnt ist, sehr gut pigmentiert. Der Braunton ganz links für meinen Geschmack sogar etwas zu stark. Da brauch man wirklich nur wenig Produkt. Dafür ist der Ton ganz rechts ziemlich hell, so dass man ihn dann gut zum verblenden benutzen kann.

Und so sehen die Farben auf der Haut aus





Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass zumindest noch eine der anderen Blush Paletten in mein Schminkkästchen einziehen wird. 020 CorAll I need wäre meine zweite Wahl gewesen.


Liebe Grüße
Marina

Freitag, 15. Januar 2016

Makeup Revolution - I ♡ Makeup - Naked Chocolate


Hallo Ihr Lieben!

Vor einiger Zeit hatte ich euch schon die  "I heart Chocolate" Lidschattenpalette von Make-up Revolution näher gezeigt. Falls ihr nicht mehr wisst, welche ich meine, könnt ihr hier nochmals alles nachlesen.

Die "Naked Chocolate", um die es heute geht, kommt im Design einer weißen Tafel Schokolade und sieht so aus:



Auch hier überzeugt mich die Optik und Qualität total. Die Palette liegt sehr gut in der Hand und wirkt hochwertig verarbeitet.

Die Farben in dieser Palette gefallen mir sogar noch ein kleines bisschen besser als in er braunen Schokoladenvariante.



Auch hier sind auf einer Schutzfolie die Namen der einzelnen Lidschatten aufgedruckt. Alle Namen sind selbstverständlich passend zum Design gewählt. So gibt es zb die Farbe "Milky" oder aber auch "Sugar " und "Mocha-Lover".



So sehen die Lidschatten aufgetragen aus (ohne Base).




Alle Farben sind sehr gut pigmentiert und lassen sich gut auftragen und verblenden. 
Es sind sowohl matte, als auch schimmernde Farben enthalten.

Die Palette kostet um die 10 Euro und erhältlich ist sie direkt über die Homepage von Make-up Revolution oder aber auch bei kosmetik4less.de

Liebe Grüße
Marina

Sonntag, 10. Januar 2016

Catrice - Lash Boost (Lash Extension Fibres)

Hallo Ihr Lieben!

Ups! Eigentlich war ich ja fertig mit meinem Einkauf im Catrice-Sale, habe dann aber heute zufällig in einer anderen DM Drogerie diese Lash Extension Fibres entdeckt. Das Produkt ist mir vorher noch nie im Sortiment aufgefallen; jetzt im aktuellen Sale habe ich gemerkt, dass es überall schon ausverkauft ist und hat deshalb meine Neugier geweckt.


Optisch sieht der Lash Boost aus wie eine Mascara. Allerdings ist eben keine schwarze Mascara enthalten, sondern kleine weiße Fädchen, welche ebenfalls mit einer Bürste aufgetuscht werden.


Man wendet den Lash Boost wie folgt an:

Zuerst tuscht man sich die Wimpern, wie gewohnt mit seiner Lieblingsmascara. Anschließend benutzt man den Lash Boost und tuscht sich quasi die weißen Fädchen auf die Wimpern, die dann auf der noch feuchten Mascara kleben bleiben. Abschließend tuscht man noch einmal mit der normalen Mascara drüber. Die hängen gebliebenen Fäden sollen dafür sorgen, dass die Wimpern länger bzw. voller aussehen.


Hier mal ein Vergleichsbild ohne und mit dem Lash Boost



(ohne)


(mit)

Ich finde, man kann schon einen kleinen Unterschied erkennen. Wenn man den Vorgang wiederholt, wird der Effekt bestimmt auch noch ein bisschen verstärkt.

Für den Preis ist es auf jeden Fall ein gutes Produkt. Schade, dass es das Sortiment verlässt.

Liebe Grüße
Marina


Donnerstag, 7. Januar 2016

Mein Einkauf im Catrice Sale

Hallo Ihr Lieben!

Heute habe auch ich im DM Drogerie Markt den Catrice Sale entdeckt. Alle Produkte die das Standardsortiment verlassen sind momentan auf die Hälfte reduziert. Die Reduzierung der Produkte erfolgt auch bei Rossmann (sofern eine Catrice-Theke vorhanden) oder aber auch bei Müller.

Diese Sachen durften mit:


Die Blushes haben jeweils 1,25 Euro gekostet. 
Die viereckigen Monolidschatten jeweils 1,35 Euro.
Den Matt Velvet Lidschatten habe ich von der lieben Verkäuferin geschenkt bekommen, weil da jemand schon mit dem Finger drin war (war der Letzte).


Oben - 020 Rose Royce
Unten - 080 Sunrose Avenue


Links - 080 Sunrose Avenue
Rechts - 020 Rose Royce


Unten rechts - Velvet Matt 070 Princess Mattleine
Unten links - 400 My first Copperware Party
Oben rechts - 750 New in Brown
Oben links - 080 Go, Charlie Brown!


V.l.n.r.: 080 Go, Charlie Brown!, 400 My first Copperware Party,
750 New in Brown, Velvet Matt 070 Princess Mattleine

Liebe Grüße
Marina
Dienstag, 5. Januar 2016

Lidschattenpalette - Max & More "Absolute Nudes"

Hallo Ihr Lieben!

Heute möchte ich euch die Lidschattenpalette von Max & More vorstellen. Zu kaufen gibt es sie bei Action. Ob ihr einen Markt bei euch in der Nähe habt, könnt ihr hier nachsehen.

Gekostet hat sie unglaubliche 1,79 Euro und bei diesem Preis kann man wirklich nichts falsch machen.

Und so sieht die Palette aus



Optisch erinnert mich die Palette an die Naked Paletten von UD. Die Außenverpackung ist allerdings aus Pappe. Die Namensbezeichnungen der einzelnen Farben ist nur auf die Schutzfolie gedruckt worden. Der Deckel schließt mit einem Magnet. 
Der erste Eindruck ist, trotz des niedrigen Preises, schon mal sehr gut.

Der überzeugendste Aspekt an dieser Palette war neben dem Preis die enthaltenen Farben. Die sind nämlich genau nach meinem Geschmack.
Insgesamt befinden sich 12 Farben in der Palette. Davon sind zwei matt und der Rest ist schimmernd.

Bis auf die dritte Farbe (beige matt) sind alle Farben auch ganz gut pigmentiert. 



Definitiv eine tolle alltagstaugliche Palette. Solltet ihr die Möglichkeit haben, eine zu bekommen, solltet ihr auf jeden Fall zuschlagen. In meinem Action-Markt ist sie momentan allerdings zum zweite Mal ausverkauft.

Liebe Grüße
Marina


Samstag, 2. Januar 2016

Essence Adventskalender - Alle Produkte in der Übersicht

Hallo Ihr Lieben!

Zuerst einmal ein frohes neues Jahr euch allen. Ich hoffe ihr habt Silvester gut überstanden und seid gut reingerutscht.

Auf meinem Blog möchte ich auch als ersten Post in diesem Jahr, etwas aus dem Letzten zeigen.

Ich hatte mir den Adventskalender von Essence gekauft. Enthalten waren Nagellacke im Miniformat sowie Nagelzubehör. Ich konnte den Kalender im Sale ergattern und hab somit auch nur 19,95 Euro anstatt 24,95 Euro bezahlt.

Allerdings möchte ich vorab sagen, dass ich den Kalender wirklich empfehlen kann und ihn mir nächstes Jahr, auch zum regulären Preis, wieder kaufen würde.

Hier folgt jetzt eine kleine Übersicht der Produkte die dort enthalten waren:

Alle Farblacke


01 Message from the north pole


02 Made with love


03 My wish list


04 What a grey-t night


05 Meet me at the chimney


06 Sweet caramel sweets


07 Winter wonderland?


08 My dear reindeer


09 The night of magic


10 Do you hear the jingle bell?


11 Kiss under the mistletoe


12 Berry-tale


13 Rudolphs favorite


14 Have a very pink x-mas


15 From me to you


Alle Topcoats



01 Snowflake kisses send from heaven


02 Candy cane lemonade


03 Ad on magic!


04 North pole princess


05 See you in my dreams


Und hier alle Farben einmal auf einem Nagelrad (im Uhrzeigersinn)


Und etwas detaillierter






Als Base für die Topcoats habe ich übrigens die Essence Farbe des Jahres (ich glaub 2014?) benutzt

48 My love diary


Nagelzubehör (Nagelsticker nicht mit auf dem Bild)


Die meisten Farben trocknen semi-matt, was mir echt gut gefällt. Der größte Flop ist der Ombre-Topcoat, denn wie man an dem Swatch sieht, sieht man nix. Keine Veränderung am Lack zu erkennen.

Liebe Grüße
Marina

Purple Double Sketch Heart