Mittwoch, 27. Mai 2015

Mein Einkauf an der Wet'n Wild Theke

Hallo Ihr Lieben!

Heute habe ich mich auf dem Weg zur nächstgelegenen Wet'n Wild Theke gemacht. Wo eure nächste Theke ist, könnt ihr hier 
nachsehen. Würde euch aber empfehlen, woher einmal in dem Geschäft anzurufen, bevor der Eintrag veraltet ist und ihr euch umsonst auf dem Weg macht.

Und diese Palette hat mich total umgehauen. Die "Comfort Zone".


Sie hat 6,49 Euro gekostet und war ihr Geld wirklich wert. Die Farben sind unglaublich und kommen auf den Fotos leider überhaupt nicht so rüber, wie sie in echt aussehen.




Zudem gibt es viele Produkte aus der Wet'n Wild Theke, die Dupes zu bekannten und wesentlich teureren Produkten von Mac, Nars, etc sein. Ich konnte zwar nicht selber vergleichen, habe aber einige Beispiele im Internet recherchiert. 

Hier sind zum Beispiel die Mac Dupes:


Anstatt "Rice Paper" habe ich auch "Dazzlelight" gelesen oder anstatt "Wood Winked" könnte es auch "Go" sein.

Die Farbe "Smut" ähnelt wohl auch "Mekong" von Nars und "Guilt by Association" könnte zudem ebenfalls ein Dupe zu Urban Decays "Dark Horse" sein.

Auch hier werde ich mir bei Gelegenheit (und sobald es mein Geldbeutel zulässt) weitere Produkte von Wet'n Wild zulegen. Wieder mal eine ganz klare Kaufempfehlung.

Liebe Grüße
Marina






Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Purple Double Sketch Heart