Dienstag, 21. Februar 2017

Gefälscht oder Original? (Fake or Real?) - Lime Crime Velvetines Liquid Lipsticks

Hallo Ihr Lieben!

Heute möchte ich euch den Unterschied von gefälschten zu echten Liquid Lipsticks - den Velvetines von Lime Crime - zeigen.



Mir ist es in letzter Zeit selbst häufiger passiert, dass ich auf diversen Verkaufsplattformen wie Ebay, Kleiderkreisel, etc. auf gefälschte Markenprodukte gestoßen bin. Am allermeisten waren das Produkte von Kylie Cosmetics (dazu folgt bald ebenfalls ein Beitrag) aber auch zu den Velventines von Lime Crime sind jede Menge Fälschungen im Internet zu finden. Irgendwann habe ich mal angefangen zu recherchieren und zu vergleichen. Allerdings sind die meisten Beiträge bzw. Videos in englisch und deswegen habe ich mich dazu entschlossen, über meine eigenen Erfahrungen zu berichten.

Mittwoch, 15. Februar 2017

Die ungeschminkte Wahrheit - La Roche Posay Produkte

Hallo Ihr Lieben!

Heute geht es in meinem Post um nackte Tatsachen! Vielmehr um mein ungeschminktes Gesicht. Tadaaaa!!! So sehe ich "ohne alles" aus.



Im großen und ganzen war ich mit meiner Haut immer sehr zufrieden.
Seit meiner Schwangerschaft und der Geburt meines Sohnes vor ziemlich genau 4 Jahren habe ich auf jede Art der hormonellen Verhütung verzichtet.
Leider hat sich dadurch mein Hautbild ziemlich verschlechtert und ich habe bisher noch nicht geschafft, dieses Problem in den Griff zu bekommen. Am schlimmsten ist dabei meine Kinnpartie betroffen. Ansonsten bin ich weitestgehend pickelfrei.

Sonntag, 5. Februar 2017

BH Cosmetics Rouge- und Lidschattenpalette - 26 Shadow Combo

Hallo Ihr Lieben!

Die 26 Shadow Combo Rouge- und Lidschattenpalette war mein erstes Lidschatten- und Rougeprodukt von von BH Cosmetics. Heute möchte ich euch diese Palette etwas genauer vorstellen.



Dienstag, 31. Januar 2017

Aufgebraucht vs. neu gekauft - Januar 2017

Hallo Ihr Lieben!

Der Januar ist rum. Heute gibt es deswegen meine Monatszusammenfassung aller aufgebrauchten sowie neu gekauften Produkte im vergangenen Monat.



Es war eigentlich leichter als ich gedacht habe, allerdings gab es 2-3 Situationen, die mich herausgefordert haben. Nicht immer bin ich standhaft geblieben. Mein Budget (50 Euro) habe ich allerdings nicht eingehalten.

Und los gehts:
Sonntag, 22. Januar 2017

Loreal Colorista Washout - #Bluehair

Hallo Ihr Lieben!

Die meiste Zeit geht es auf meinem Blog um Kosmetik. Ein Thema, was ich aber fast genauso liebe ist das Haare färben. Vorallem bunte und ausgefallene Farben haben es mir angetan. Die meiste Zeit verwende ich allerdings Directions oder Elumen.

Natürlich musste aber auch ich die neuen Colorista Farben von Loreal ausprobieren. Die Auswahl ist sehr gut und ich konnte mich nur wirklich schwer für eine einzige Farbe entscheiden.


Es gibt Sprüh-Farben, welche nach 1 Mal waschen wieder raus gehen. Dann gibt es Farben die sich nach einer gewissen Zeit (da gibt es verschiedene Angaben, je nach Farbe) auswaschen lassen und auch ein paar permanente Farben. Sowie eine Bleichcreme oder Sets für Ombré oder Balayage. Soweit ich das gesehen habe, kosten alle Farben jeweils 7,95 Euro.

Nach kurzem hin und her habe ich mich für die Washaout Farbe in #Bluehair entschieden.

Nachstehend könnt ihr sehen, wie es geworden ist und eine kleine Anleitung finden, wie ich vorgegangen bin.

Purple Double Sketch Heart